Impulse für Kinder im letzten Kindergartenjahr

Für die Kinder im letzten Kindergartenjahr haben wir im Gruppenraum einen eigenen Bereich gestaltet.
Dort stehen den Kindern unterschiedliche Materialien und altersadäquate Spiele zur Verfügung. Diese haben selbstauffordernden Charakter und sind zu einem großen Teil mit Kontrollkarten für selbständiges Arbeiten ausgestattet.
Besonders schön zu beobachten ist immer die Freude der Kinder wenn ihnen etwas schon länger geübtes (z.B.: eine Masche binden) für sie ganz unerwartet gelingt. Das Strahlen in den Augen ist einzigartig!

Wir sind bestrebt, den Kindern viele Erfahrungsräume zur Verfügung zu stellen, bei denen sie in ihrer unverwechselbaren Art die erworbenen Fertigkeiten und Stärken für ihren weiteren Lebensweg festigen können. Dabei stehen immer der Ausbau der Konzentrationsfähigkeit, die Selbständigkeit und die soziale Kompetenz im Fokus.